Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Werders U 15 zum achten Mal in Folge "Double"-Sieger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Werders U 15 zum achten Mal in Folge "Double"-Sieger
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Werders U 15 zum achten Mal in Folge "Double"-Sieger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Erfolgsgeschichte von Werders U 15-Auswahl setzt sich auch in der Saison 2008/09 fort. Die Mannschaft von Thorsten Bolder sicherte sich mit einem 2:1-Auswärtssieg gegen den Tabellenzweiten Hamburger SV bereits eine Woche vor dem letzten Spieltag den Titel in der Regionalliga Nord.

Werder gewann gegen den Erzrivalen, der mit einem Sieg bis auf einen Punkt an die Grün-Weißen herangerückt wäre, in einem Spiel mit zwei komplett unterschiedlichen Halbzeiten letztlich verdient. In der ersten Hälfte hatten die Bremer Probleme ins Spiel zu kommen und gerieten folglich gegen zunächst stärkere Hamburger mit 0:1 in Rückstand. In Halbzeit zwei kippte die Partie dann völlig. Angriff um Angriff rollte auf den HSV-Kasten zu und Werder verwandelte den 0:1-Rückstand dank zweier schöner Freistoß-Treffer des Nationalspielers Levent Aycicek in einen 2:1-Sieg um.

21 Spiele: 60 Punkte, 105:8 Tore

Nur fünf Tage später holte Werders U 15 mit einem 7:0 gegen den OSC Bremerhaven dann auch den Bremer Landespokal. Ein Titel, den Werders U 15 ebenfalls abonniert hat, der aber nicht ganz so hoch zu bewerten ist, wie die achte Norddeutsche Mannschaft in Folge.

U 15-Trainer Thorsten Bolder kann jedenfalls schon vor dem letzten Spieltag (06.06.2009 bei Regionalliga-Schlusslicht TSV Hattstedt) auf eine tolle Saison mit bisher 20 Siegen, nur einer Niederlage und einem sensationellen Torverhältnis von 105:8 Treffern zurückblicken. "Unsere Mannschaft hat sich eine überragende Saison-Bilanz erarbeitet. Nicht zu vergessen sind auch die tollen Auftritte bei den verschiedenen Turnieren, die wir in dieser Saison gespielt haben. In Lohne sind wir Zweiter geworden, in Riga haben wir ein internationales Turnier gewonnen und vor allem haben wir den Nike-Premier-Cup in Berlin geholt. Außerdem waren in dieser Spielzeit insgesamt acht Spieler bei der Nationalmannschaft", so Bolder.

"Die Trainer der unteren Altersklassen haben in hohem Maße zum Erfolg beigetragen"

Vor der Saison hatte sich das Team vorgenommen unter die ersten Drei zu kommen, dass nun die erneute "Double"-Titelverteidigung herauskam, überrascht den Trainer jedoch nicht. "Wir wussten, dass wir auch in diesem Jahr eine sehr gute Mannschaft haben werden und haben damit gerechnet, dass wir oben mitspielen. Das liegt vor allem daran, dass ganz viele Spieler schon lange im Verein sind und schon seit Jahren eine herausragende Ausbildung bekommen. Dieser Erfolg ist ein Erfolg der gesamten Jugendarbeit bei Werder und bestätigt auch die Arbeit der Trainer der Mannschaften der unteren Altersklassen", betont Bolder.

Aus dem Kader der aktuellen U 15-Meistermannschaft werden alle Spieler in höhere Altersklassen übernommen, 13 Akteure spielen in der nächsten Saison in Werders U 16, sechs in der U 17. Die U 15 besteht in der nächsten Spielzeit aus 14 Spielern aus der U 14-Auswahl und sechs Neuzugängen. "Wir wollen immer um die ersten der Plätze mitspielen", benannte Thorsten Bolder das Saisonziel für die kommende Spielzeit 2009/2010. Ob am Ende das neunte "Double" in Folge dabei herauskommt...?

Christoph Muxfeldt


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
05.06.2009 17:05 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 05.06.2009 um 17:05 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Werders U 15 zum achten Mal in Folge "Double"-Sieger

Views heute: 767 | Views gestern: 7.988 | Views gesamt: 22.958.250

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de